Welches Hypothekarmodell ist das richtige für mich?

Bestimmen Sie Ihr individuelles Hypothekarprofil.

Stabil, ausgewogen oder marktorientiert finanzieren? Ermitteln Sie Ihren Hypothekar-Typen und finden Sie heraus, welche Art von Finanzierung zu Ihnen passt. Hypohaus hat anhand gezielter Fragen eine Methode entwickelt, um herauszufinden, welches das für Sie richtige Hypothekarmodell ist. Je nach Wahl des Hypothekarmodells können Zinsschwankungen unterschiedlich stark ins Gewicht fallen. Es ist daher wichtig, dass die Laufzeit und Art der Hypothek so gewählt wird, dass diese auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Faktoren wie das aktuelle Zinsumfeld, Ihr finanzieller Spielraum sowie Ihre Risikoneigung sind wichtige Parameter, welche bei der Wahl der richtigen Hypothek unbedingt berücksichtigt werden sollten.

  • Im Folgenden werden Ihnen 9 Situationen mit je zwei Auswahlmöglichkeiten angezeigt. Bitte klicken Sie jeweils auf diejenige Aussage, welche am ehesten auf Sie zutrifft. Sie brauchen dabei nicht lange zu überlegen, sondern sollten diejenige Antwort wählen, welche Ihnen im ersten Augenblick und nach Ihrem Bauchgefühl am ehesten auf Sie zutrifft. Der Fragenbogen teilt Sie nach Beantwortung der neun Fragen in drei mögliche Varianten von Hypothekar-Typen ein. Was Ihr Hypothekar-Typ bedeutet, erfahren Sie in der Auswertung Ihrer Antworten. Basierend auf Ihrem Hypothekarprofil kann Ihnen Hypohaus die für Sie ideale Hypothekarlösung ausarbeiten.